Susanne Schmidt

3 6 0  Grad
>> Start >>

Fächer

Lothringen

Männerlandschaft

© Susanne Schmidt

Diese Exponate sind als schmale Wandbilder konzipiert, in denen rundum alles sichtbar wird. Die meisten dieser Werke sind in Formaten zwischen 26 x 130 cm und 40 x 200 cm realisiert und sind in limitierten, nummerierten Auflagen erhältlich. Dieses längliche Format entfaltet erst beim realen Betrachten seine volle Wirkung.

Falls Sie über die nächste Ausstellung informiert werden wollen, erreichen Sie uns auf folgender E-Mail Adresse: welcome@susanneschmidt.ch

Foto: Albert Zawada/GW    Susanne Schmidt - Goethe Institut

Einzelausstellungen - Auswahl

«Spiegelbilder» Globus Forum 1989 Zürich - CH

«TOLEB» Ortsmuseum Opfikon 1991 Opfikon - CH

«Männerlandschaften» Photoforum Pasquart 1993 Biel - CH

«Männerlandschaften» Kulturpanorama 1994 Luzern - CH

«Am laufenden Band» Photoforum Feldegg 1997 Zürich - CH

«Der inszenierte Blick» Saarländisches Künstlerhaus 1999 Saarbrücken - D

«RONDOM-Fotografie» Fotogalerie Objektief 2001 Enschede - NL

Muzeum Narodowe Gdansk «Spojrzenie Kameleona» 2001 Danzig - P

«Spojrzenie Kameleona» Goethe Institut 2001 Warschau - P

«Spojrzenie Kameleona» Galeria Fotografii «pf» 2002 Posen - P

«360° Inszenierte Fotografie» Galerie Imagehouse 2003 Zürich - CH

«Susanne Schmidt 360 Grad» Haus zum Bracken 2007 / 2008 Zürich - CH

«Gläserne Durchsichten - Rauminstallation» Galerie Hanstein 2012 Saarbrücken – D

«Gut Abgehangen» Galerie Visarte Zürich 2013 – CH

«Licht(t)träume» Museum St. Wendel – 2015 / 2016 - DE

Ausstellungsbeteiligungen - Auswahl

Kunstszene Zürich 1986 Zürich - CH

Cliffs Pavillon Essex 1987 Essex - GB

Fotoforum Luzern «Ich sehe mich» 1991 Luzern - CH

Martin-Gropius Bau «Sprung in die Zeit» 1992 Berlin - D

Kunstszene Zürich 1993 Zürich - CH

Linhof Galerie «Panorama Fotografie» 1996 München - D

Kunsthaus Zürich, «Im Kunstlicht» 1996 Zürich - CH

Boa «Fest der Künste» 1997 Luzern - CH

Kunsthalle Krems «Im Kunstlicht» 1997 Krems - A

«Kunst im Kasten» Künstlerhaus 1999 Saarbrücken - D

Galerie A 16 1999 Zürich - CH

K3 Kampnagel «Faszination Technik» 2001 Hamburg - D

K4 Galerie «accrochage 2002» 2002 Saarbrücken - D

«Augen-Blicke» Maison 44 2003 Basel - CH

«DIN A1» Saarländisches Künstlerhaus 2003 Saarbrücken - D

Landeskunstausstellung «Im Augenblick» 2004 Saarbrücken - D

Galerie Stiftung Binz 39 2004 Zürich - CH

K4-Galerie «SERIE-III» 2005 Saarbrücken - D

Galerie Hanstein «SCHWARZ-WEISS» 2006 Saarbrücken - D

«KENN-ZEICHEN SB» Stadtgalerie Saarbrücken 2009 Saarbrücken - D

«angezettelt!» Saarländisches Künstlerhaus 2010 Saarbrücken - D

«ausgezogen: 'n AKT» Tuchfabrik Trier 2011 Trier – D

«Reliquie» Tuchfabrik Trier 2012 Trier – D

Kulturort Galerie Weihertal – 2014 Winterthur – CH

„HELDEN“ Saarländisches Künstlerhaus – 2015 – D

Buchillustrationen

«Zürich» Kunstverlag Bühn 1992 München - D

«Reden mit den Steinen» Druck- und Verlagsanstalt Gutenberg 1990 Wiener Neustadt - A

Kataloge

Einzelausstellungen

«Der inszenierte Blick des Chamälenons» 1999 Saarbrücken - D

«Spojrzenie Kameleona» Galeria Fotografii «pf» 2002 Poznan - P

«Licht(t)räume» Susanne Schmidt Museum St. Wendel 2015 - D

Sammelpublikationen

«Sprung in die Zeit», Berlinische Galerie, Martin-Gropius Bau 1992 Berlin - D

«Im Kunstlicht. Photographie im 20. Jahrhundert» Kunsthaus Zürich 1996 Zürich - CH

«Kunsthaus Lemperz» 1996 Köln - D

«Kunst im Kasten» Saarländisches Künstlerhaus 1999 Saarbrücken - D

«Kunsthaus Lemperz» 1999 Köln - D

«Im Augenblick» Saarlandmuseum 2004 Saarbrücken - D

«Frontieres Grenzen» Musée d’Art et Histoire de Neuchâtel 2008 – CH

«Kennzeichen SB» Stadtgalerie Saarbrücken 2009 Saarbrücken - D

«angezettelt!» Saarländisches Künstlerhaus 2010 Saarbrücken – D

Kulturort Galerie Weihertal - 2014 Winterthur - CH

„HELDEN“ Saarländisches Künstlerhaus - 2015 - D

Werke in Sammlungen (Auswahl)

Öffentliche und Private Sammlungen u.a.

Photoforum Feldegg, Zürich - CH

Rathaus Saarbrücken - D

Kantonalbank Zürich - CH

Kultusministerium des Saarlandes - D

Fotostiftung Schweiz, Winterthur - CH

sowie Privatpersonen in Zürich – Genf - Düsseldorf - Saarbrücken - Madrid - Warschau - etc.

Auszeichnungen, Kulturförderbeiträge (Auswahl)

Beste Fotografien des Wettbewerbs „Faszination Technik“ K3 Hamburg , 2001, Fotopreis der Schweiz SBG DIPLOM 1998/99.
Kulturförderbeiträge: Casinelli-Vogel Stiftung, Pro Helvetia, Kulturstiftung der Spinnerei Streiff AG, Goethe Institut Warschau, Jenny Bloch Stiftung, STEO STIFTUNG,..

© Susanne Schmidt

Susanne Schmidt

Ausbildung im Bereich Film und Fotografie. - Seit 1991 eigenes Atelier für künstlerische Fotografie. - 1993-2002 Dozentin an der Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich. - 1997-2001 Mitglied des Kulturfachausschusses Film/Video/Fotografie der Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft. – Ausserdem tätig im Film: Filmschnitt, Standfotografie, Script, Filmregie: beim Saarländischer Rundfunk, u.a. NDR, WDR, Condor, DRS, T&C, Topic-Film, etc.,..

Schwerpunkt der fotografischen Arbeit: Inszenierte 360 Grad Fotografie. Installationen. Zyklen: «Männerlandschaften» (1991-1996), «Polaritäten» (seit 1998), «Lichträume mit Licht in Bewegung» (seit 2001),...

© Susanne Schmidt

Susanne Schmidt belichtet ihre 360 Grad Ideen auf Filmstreifen und erzählt Bildergeschichten, in denen beides, das Medium Film und die Fotografie, zusammenspielen.

Kontakt

E-Mail: welcome@susanneschmidt.ch     Fon 0041 (0)44  271 71 81

© Copyright © Le droit d’auteur © Diritti d’autore © Urheberrecht © Susanne Schmidt